Wo Sie mit Ihrem Investment nachhaltig Bildung und Umwelt fördern.

Der Mangel an bezahlbarem Wohnraum für einkommensschwächere Haushalte wie beispielsweise Student*innen ist eines der größten Hindernisse für einen chancengleichen Zugang zu Bildungsangeboten. Das Investitionsobjekt „Drei Geschwister“ in Herford adressiert einerseits den wachsenden Bedarf an Wohnraum für Student*innen der Hochschule für Finanzen des Landes NRW und ermöglicht andererseits die „Wiederbelebung“ von Flächen und Lebensräumen im Sinne einer zukunftsorientierten Quartiersentwicklung. 

Der Gebäudekomplex umfasst drei unabhängige Gebäudeteile und bietet dringend benötigten Wohnraum, der Student*innen der Hochschule kostenfrei zur Verfügung gestellt wird.

Im Rahmen der Sanierung und dem Teilneubau ehemaliger Kasernengebäude am Standort Herford haben ökologische Baustandards eine besondere Rolle gespielt.

So wurden Flachdächer mit Dachbegrünungen und Photovoltaikanlagen versehen und eine Energieversorgung durch umweltfreundliche Fernwärme sichergestellt.

Gleichzeitig leisten wir mit zielgerichteten Maßnahmen (u.a. Nistplätze für Fledermäuse an den Gebäuden und nachhaltiges Facility Management) einen wertvollen Beitrag zur Biodiversität.

Investieren Sie in ein chancengleiches Bildungsangebot und zukunftsweisendes ökologisches Bauen. Zum Wohle künftiger Generationen und unserer Umwelt.

Drucken
Wir verwenden Cookies, um Inhalte, Funktionen und Anzeigen personalisieren zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Bitte treffen Sie Ihre Auswahl, um den Funktions-Umfang unserer Cookie-Technik zu bestimmen. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.